Ich kann schon die Stunden zählen

26 08 2007

… bis zum Abflug am Mittwoch. Eigentlich müsste ich jetzt völlig aufgelöst durch die Wohnung rennen, an Millionen von unerledigten Dingen denken, und was tue ich? Ich liege flach! Zum Teil liegt es an meinem – zum Glück leichten – Hexenschuss seit gestern mittag, zum Teil aber daran, dass alles Wichtige erledigt ist. Die Möbel sind schon vor Tagen und Wochen verkauft, gleich kommt ein Chinese und holt meine Waschmaschine ab, meinen Kühlschrank kriegt mein Nachbar. Die unzähligen kleinen Dinge bin ich über ein chinesisches BBS hier losgeworden. Meine Freundin hat sich die Mühe gemacht jeden Topf, jedes Lämpchen und jedes Küchengerät zu fotografieren und dort ins Netz zu stellen. Und die Chinesen haben mir hier die Bude eingerannt und die Sachen Stück für Stück gekauft. Viel Besuch, ein paar Euro eingenommen, etwas über das Verhandeln mit Chinesen dazugelernt – und hab jetzt noch Zeit Freunde zum Abschied zu treffen und hier zu schreiben. Ich habe mir die letzten Tage in Deutschland viel stressiger vorgestellt.

Advertisements

Aktionen

Information

One response

29 08 2007
wenwen

😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: